Hausarztpraxis Ulm

Dr. Pamela Grenzner | Dr. Marion Grünler

Anruf0731 / 381 081

Sprechzeiten

  • Montag
    8:30 - 12:00 und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag
    8:30 - 12:00 und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch
    8:30 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag
    8:30 - 12:00 und 15:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag
    8:30 - 14:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Warum hat es Vorteile für Sie, einen Hausarzt zu haben?

  • Die Hausärzte unserer Praxis schöpfen aus einer fundierten klinischen und praktischen Ausbildung. Seit vielen Jahren sind sie in Ulm-Söflingen ärztlich tätig und verfügen über umfangreiche Erfahrung nicht nur auf medizinischem Gebiet, sondern auch in der ganzheitlichen Betrachtung ihrer Patienten in einem heterogenen soziokulturellen Umfeld.
  • Die Hausärzte unserer Praxis können Sie ganz in Ihrer Nähe und über alle Lebensabschnitte hinweg betreuen – meist entwickelt sich über die Jahre ein tragfähiges Vertrauensverhältnis.
  • Hausärzte kennen Ihre Krankheiten und Gewohnheiten, sowie Ihre persönliche Einstellung und Reaktionen auf Therapien und Untersuchungen.
  • Hausärzte kennen die Medikamente, mit denen Sie behandelt wurden und natürlich auch die zum Teil gefährlichen Arzneimittelunverträglichkeiten und Allergien.
  • Hausärzte sind Lotsen im Gesundheitssystem und sie helfen Ihnen, unsinnige, belastende und wiederholte Untersuchungen zu vermeiden.
  • Als Sammelstelle aller Ihrer medizinischen Befunde ist der Hausarzt in der Lage, in Ihrem Interesse fachkundige Auskunft gegenüber Versicherungen und Behörden zu geben.

Unsere Leistungen

Allgemeinmedizin | Homöopathie | Naturheilverfahren | Palliativmedizin | Sportmedizin

  • Umfassende hausärztliche Betreuung und Beratung für Patientinnen und Patienten aller Altersgruppen
  • Hausbesuche nach Rücksprache und in Notfällen möglich
  • Medizinische Betreuung in Alten- und Pflegeheimen
  • Hautkrebsscreening ab 35 Jahren
  • Krebsvorsorgeuntersuchung für Männer ab 45 Jahren
  • Gesundheitsuntersuchung ab 35 Jahren
  • Impfberatung und Impfungen
  • Diätberatung bei Diabetes & Übergewicht
  • Ruhe-EKG und Lungenfunktionsprüfung
  • Sonographie
  • Jugenduntersuchungen
  • Jugendschutzuntersuchungen
  • psychosomatische Grundversorgung
  • geriatrisches Basisassessment
  • Diverse Laboruntersuchungen
  • Ultraschall- und Reizstromtherapie
  • Erstversorgung von Arbeits- und Schulunfällen
  • Unterstützung bei Kur- und Rentenanträgen
  • Gutachten und Atteste (z.B. für Versicherungen)
  • Chronikerprogramme der Krankenkassen (z.B. Diabetes Typ II, Asthma/COPD, koronare Herzerkrankung)
  • Sportmedizinische Untersuchungen (z.B. Tauglichkeitsattest für Tauchsport)
  • Führerscheinuntersuchungen
  • Eigenbluttherapie
  • Lehrpraxis der Universität Ulm
  • Reiseimpfberatung und Gelbfieberimpfstelle (www.crm.de)
  • Ambulante Palliativversorgung Ulm (www.apu-ev.de)


AOK und BKK Hausarztvertrag

Die Hausaztverträge bieten für eingeschriebene Patienten diverse Vorteile, z.B. kann der Gesundheitscheck ab 35 Jahren jährlich mit umfassenderen Laborkontrollen durchgeführt werden. Die Gesundheitsuntersuchung ist dadurch aussagekräftiger.

Die AOK Baden-Württemberg hat für die wichtigsten Medikamentenwirkstoffe mit den Pharmauntermehmen Rabattverträge abgeschlossen. Die Medikamentenkosten werden dadurch deutlich reduziert, der Wirkstoff bleibt aber unverändert. Bei solchen Medikamenten müssen die Patienten keine Zuzahlung bezahlen.

Wenn Sie AOK Patient sind, können Sie sich gerne bei Ihrer zuständigen AOK-Geschäftsstelle informieren.Gerne gibt Ihnen aber auch unser Praxisteam Auskunft.

Informationen zur AOK erhalten sie hier AOK

Informationen zur BKK erhalten sie hier BKK